Datenschutz, Informationssicherheit und Qualitätsmanagement
AZ Beratung

Qualität überzeugt

Systematisches Management ist notwendig

Ob es um Dienstleistungen oder Produkte geht, um Kunden zu überzeugen ist die Qualität eine wichtige Voraussetzung. Doch wie wird eine gute Produktqualität erzeugt? Wie lässt sich eine Dienstleistungsqualität erreichen, die auch hohen Ansprüchen genügt?

Am besten lässt sich dies erreichen, wenn auch die Prozesse zur Erzeugung dieser Produkte hohen Qualitätsstandards entsprechen. Qualität ist kein Zufallsprodukt, sondern muss geplant, organisiert und gemanagt werden. Am besten eignet sich dafür ein Managementsystem, etwa nach DIN ISO 9000 ff. Bei kleineren Organisationen ist eine Zertifizierung jedoch oft zu aufwendig und kostspielig, sodass darauf verzichtet werden kann. Dennoch ist das Managementsystem eine wertvolle Hilfe für die eigene Überprüfung der betrieblichen Abläufe und Prozesse. Auch ein TQM-Konzept oder eine angepasste Version des DIN ISO 9000-QMS können sinnvoll sein.

Gerne beraten wir Sie zu den einzelnen Varianten und Möglichkeiten.

Integriertes Managementsystem auf Basis eines QMS

Besteht bereits ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9000 ff., dann lassen sich hier mit überschaubarem Aufwand weitere Managementsysteme einbinden. Jede Kombination der Schwerpunkte Qualität, Informationssicherheit und Datenschutz ist in einem Integrierten Managementsystem (IMS) umsetzbar. Mit etwas mehr Aufwand ist es möglich, ein ISMS und ein QMS gemeinsam neu als IMS zu installieren.

Bitte sprechen Sie uns an.

E-Mail
Infos